Epocalypse Now Rotating Header Image

Dauphiné Libéré 2009 – 2. Etappe

Die Strecke von Nancy nach Dijon knattert man normalerweise auf dem Weg in die Alpen Richtung Süden (und probiert mal den Buffalo Grill aus, war aber eher eine Enttäuschung) und die Dauphiné Libéré musste ja irgendwie in ihre Region kommen, also gab es heute diese Überführungsetappe. Sie wurde von einer kleinen Ausreißergruppe bestimmt, aber erst am Ende richtig spannend, als David Millar fünf Kilometer vor dem Zielstrich davon fuhr und sich einen kleinen Vorsprung erarbeitete. Wie knapp das Finish wurde, in dem es auch Tom Boonen nicht gelang den Sieg zu erringen, kann man sich in diesem Clip nochmal anschauen.

Man war sogar seitens des Fernsehens (?) so großzügig für einen Moment die Abstände zwischen den Sprintern und dem Hauptfeld ins Gesamtklassement einzubeziehen, wodurch Christian Knees für einen Moment schon ganz dicht am Podium war…

0 Comments on “Dauphiné Libéré 2009 – 2. Etappe”

Leave a Comment

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis blog-o-rama.de blogoscoop 54 Anfragen in 0.466  Sekunden.