Epocalypse Now Rotating Header Image

Giro d’Italia 2009 – 17. und 18. Etappe : Zum Blockhaus und nach Benevento

Gestern verhinderte der Regionalverkehr, dass ich die Fahrt zum Monte Blockhaus miterleben konnte. Auch die erste Attacke von Lentz hab ich dadurch verpasst, als Entschädigung also die 18. Etappe? Nun ja, es ist keine allzu kühne These, dass es hier zu einer großen Gruppe der Favoriten im Ziel kommen wird, wenn nicht sogar zu einer Sprintankunft, falls das Feld nicht zu sehr zerrissen wird.

Interessant aber, dass nach Teams und Arenen jetzt also auch Berge durch Namenssponsoring finanziert werden. Oder einfach lecker!

Nachtrag: Die 18. Etappe brachte in der Gesamtwertung tatsächlich keine wesentlichen Änderungen bei den Platzierungen, aber es gab eine große Fluchtgruppe, in der sich wieder einmal Thomas Voeckler und Yaroslaw Popovych vertreten waren. Und ein Fahrer kam tatsächlich durch, Etappensieger wurde ein weiteres Mal Michele Scarponi.

0 Comments on “Giro d’Italia 2009 – 17. und 18. Etappe : Zum Blockhaus und nach Benevento”

Leave a Comment

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis blog-o-rama.de blogoscoop 54 Anfragen in 0.469  Sekunden.