Epocalypse Now Rotating Header Image

Giro d’Italia – 13. Etappe: Cavendish siegt und macht sich davon

Mal ehrlich, die Etappe von heute war eine eher langweilige. Die Ausreißer waren zu keiner Zeit weit genug weg, als dass sie ernste Chancen auf einen Erfolge gehabt hätten. Auch wenn es schon war, einen deutschen Fahrer vom Team Milram unter ihnen zu sehen, so wurde auch Björn Schröder fünf Kilometer vor dem Ziel eingefangen. Seine Eindrücke dazu schildert er in seinem Blog – wann werden eigentlich Fahrer aus Fluchtgrupen twittern?

Am Ende schnappte sich Mark Cavendish den Etappensieg und steigt aus. So kennt man sie, die Sprinter. Wird jetzt am Ende Di Luca die Gesamtwertung holen? Die Profile der nächsten Tage bieten mehr Auf und Ab, versprechen also mehr Spannung.

0 Comments on “Giro d’Italia – 13. Etappe: Cavendish siegt und macht sich davon”

Leave a Comment

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis blog-o-rama.de blogoscoop 55 Anfragen in 0.484  Sekunden.