Epocalypse Now Rotating Header Image

Giro d’Italia 2009 – 10. Etappe: Garzelli holt Cima Coppi und Bergtrikot

Das war heute eine Etappe, die ich gerne im Fernsehen verfolgt hätte, aber mir bleiben ja noch das Zeitfahren und der Sturm auf den Vesuv. Garzelli scheint sich am Ruhetag gut erholt zu haben, bei der 10. Etappe konnte er mit einer langen Flucht nicht nur die Cima Coppi gewinnen, nein, er durfte sich am Ende der Etappe auch das grüne Trikot des besten Bergfahrers überstreifen.

Bergwertung nach der 10. Etappe:
1 Stefano Garzelli 45
2 Danilo Di Luca 27
3 Andriy Grivko 16
4 Denis Menchov 15
5 Michele Scarponi 13
6 Franco Pellizotti 13
7 Juan M. Soler 13
8 Carlos Jose’ Ochoa 11
9 Hector Gonzalez Baeza 10
10 Giovanni Visconti 10

Aktuell hat er schon einen komfortablen Vorsprung und wenn sich Di Luca nicht entschließt, auf die Bergwertung statt auf Gesamtwertung zu fahren, sollte er das Maglia verde auch bis nach Rom tragen können. Zweikämpfe um das Bergtrikot gibt es irgendwie gar nicht mehr, kann das?

0 Comments on “Giro d’Italia 2009 – 10. Etappe: Garzelli holt Cima Coppi und Bergtrikot”

Leave a Comment

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis blog-o-rama.de blogoscoop 54 Anfragen in 0.489  Sekunden.