Epocalypse Now Rotating Header Image

Grenoble

Bei den Alpen ist man leicht geneigt, an eine abgelegene Bergwelt weit ab vom Schuss zu denken, doch zum Glück gibt es Las Vegas! Nein, zum Glück gibt es Grenoble. Dank der größten Hochgebirgsstadt der Alpen wird dem Tour-Touristen garantiert nicht langweilig. Dass der Radsport hier zu Hause ist, war erst gestern wieder zu sehen, als die Dauphiné hier ihr Ziel hatte, und das ist auch der Anlass für diesen Text. In loser Folge werde ich ein paar praktische Tipps präsentieren und weil Essen Partnerstadt von Grenoble ist, will ich auch mit dem Essen anfangen. Aber das ergibt sich bei der Anreise auch von selbst…

McDonalds-Voreppe

Amerikanisches Spezialitäten Restaurant Voreppe/Grenoble

Die erste Anlaufstelle, wenn man sich der Olympia-Stadt nähert, ist das Mäckes in Voreppe. Der Stop ist Pflicht und Kult, seit wir in diesem Vorort mal übernachtet habe und die Filiale quasi vor der Tür lag. Schon hier erwartet den Besucher das sagenhafte Panorama, was die Bergwelt bietet. Speziell wer der französischen Küche nicht traut, kann sich hier, vor der Fahrt ins Romanche-Tal, noch einmal den Magen vollschlagen. Ich bestelle immer auf Fraenglisch, dann schimpfen die Angestellten hinterher wenigstens über die Amis und nicht über die Deutschen – haha. Super Trick.

Und das war noch vor dem Ortsschild von Grenoble, es gibt noch mehr, ein Flunch, einen Irish Pub…

0 Comments on “Grenoble”

Leave a Comment

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de Bloggeramt.de blog-o-rama.de Add to Technorati Favorites Blogverzeichnis blog-o-rama.de blogoscoop 56 Anfragen in 0.495  Sekunden.